Archiv für Mai 2013

Rückführung des Rechts auf Gewalt

Veranstaltung im Rahmen der IvI-Gegenuni
Donnerstag, 13.06., 16 Uhr

Workshop mit dem Arbeitskreis kritischer Juristinnen und Juristen | Klapperfeld
Wir lesen kurze Textabschnitte und gehen der Frage nach, ob alles Recht auf Gewalt zurückzuführen ist. Steht am Anfang des Rechts eine rechtssetzende Gewalt oder ist Recht die funktionale Ausdifferenzierung eines komplexen sittlichen Zustandes? Welche Implikationen haben die Alternativen für den gesellschaftlichen Umgang mit Gewalt?

Texte: Ausschnitt aus Kritik der Gewalt von Benjamin. Relektüre bei Eric Santner in On the psychotheology of everyday life. Anthropologischer Ansatz bei Uwe Wesel, Frühformen des Rechts in vorstaatlichen Gesellschaften.

Die gesamte Veranstaltungsreihe der IvI-Gegenuni gibt es hier.